Ein sexueller Fetisch ist keine Seltenheit

Fast jeder von uns hat einen und nur die Wenigsten können ihn auch ausleben

Ein sexueller Fetisch, was ist das eigentlich? Ein Fetisch ist objektbezogen und hat den entscheidenden Nachteil, dass der Fetischist nur noch durch diesen Gegenstand sexuell erregt wird. Ein solcher Götze kann alles Mögliche sein, ein Schuh, ein Tampon, Haare, aber auch ein Fuß, oder eine Feigwarze. Sexuelle Abartigkeiten sind noch lange kein Fetisch. Wer gern Schuhe leckt, jedoch auch noch auf andere Weise geil wird, hat noch keinen Fetisch. Erst wenn es so weit ist, dass nur noch das Schuhe lecken im Vordergrund steht und nichts anderes, als Schuhe lecken Lust verschaft, haben wir es mit einem Fetisch zu tun.

Was macht man, wenn ein sexueller Fetisch vorliegt? Im besten Fall geht man natürlich zum Arzt und lässt sich behandeln, Medikamente helfen dabei, den Trieb zu unterdrücken und Psychologen sind oft in der Lage, den vom Fetisch Befallenen zu heilen. Auch mit Exorzismus soll man dem Fetisch beikommen können, welches aber als letzte Möglichkeit gewählt werden sollte, den Fetisch auszutreiben. Natürlich kann man auch mit seinem Fetisch leben, aber es ist ein leidvolles, elendes Leben. Meist bleibt der Fetischist einsam, hat keine Möglichkeit, seinen Fetisch auszuleben und findet Befriedigung nur in der Selbstbefriedigung unter Zuhilfenahme entsprechender Fetisch Porno Videos, oder Magazinen.

Wenn man sich nur noch durch seinen Fetisch definiert, beginnt die Einsamkeit. Es dauert oft lange, bis der Fetischist sich traut, sich zu outen. Oft ist es auch schwierig Sexpartner zu finden, die die Vorliebe für genau diese erotische Vorliebe teilen, ein sexueller Fetisch kann einsam machen. Es gibt die „harmlosen“ Fetische, wie den Fußfetisch. Doch sobald es expliziter wird und man anfängt, nur noch auf verschmutzte, weiße Tennissocken mit Löchern zu stehen, wird es schwierig. Mit seinem Fetisch ist man allein, denn niemand fragt am Anfang einer Beziehung, wie der Partner zu seinem Fetisch steht.

Sexueller Fetisch
DBDSM Dating

Skandalös und nicht hinnehmbar und trotzdem halten sie es für richtig Fetisch Dates zu machen!


Wo soll man jemanden finden, dessen Urin man trinken darf, dem man die Füße lecken, oder die Achseln auslutschen darf? Geht man auf der Straße auf fremde Leute zu und fragt sie, ob sie Lust auf schmutzigen Sex haben? Fragt man die betrunkene Frau im Nachtbus, ob sie vielleicht gerade menstruiert und man ihren Tampon haben dürfte? Das alles macht man wohl eher nicht, es wird wohl auch nicht gern gesehen. Ein sexueller Fetisch ist wie ein Geschwür, er wächst und wächst und lässt die Leute verrückt vor Verlangen werden. Froh der, der keinen Fetisch hat, denn ein sexueller Fetisch ist ein Leid.

Das Internet ist groß und stellenweise auch sehr dunkel und hier im Zwielicht, findet sich auch eine alternative Lösung, um mit seinem Götzen umzugehen. Wenn ein sexueller Fetisch ausgelebt werden kann, ist es schon gar nicht mehr so schlimm. Mit Dating Seiten funktioniert dies ganz gut, doch sollte man sich auf den meisten Dating Portalen mit seinem Fetisch zurückhalten, da es dort weder erwünscht noch erlaubt ist. Dafür gibt es Fetisch Dating Seiten, wobei eine aus der Masse heraussticht. Dort ist jeder Fetisch zu finden, Dating Partner sind schnell gefunden und alles bleibt im privaten Rahmen. Wenn einen ein sexueller Fetisch plagt, gibt es nichts Besseres.

Fetisch Dates macht man auf fetisch-dates.com, der Adresse für bizarre Gelüste. Logisch, dass dort die Post abgeht, bei so vielen Mitgliedern, die alle das Gleiche im Kopf haben. Schnelle, lustvolle Befriedigung der Triebe und es sei ihnen ja auch vergönnt. Auf keiner anderen Dating Plattform wird so viel uriniert, menstruiert und flatuliert, wie auf dieser. Dort findet der große Schweinkram statt, das gibt es eben nur in den teuersten Bordellen, oder im privaten Rahmen. Es sind ekelhafte Sauereien und sie regen nicht zur Nachahmung an, aber wenn es sein muss, dann muss es sein.

Fetisch Kontaktanzeigen
Sexueller Fetisch

Wenn ein extremer sexueller Fetisch vorliegt, dann hat man ihn sich selten selbst ausgesucht, es ist einfach so und fertig


Nicht selten findet man ganz in seiner Nähe, eine arme Seele, der es nicht besser geht, als einem selbst. Ob man beim Sex gern Gummi trägt, Windeln, oder Tierkostüme, auf der Fetisch Dating Seite, ist man damit nicht allein. Beim Fetisch Dating ist man gleicher unter Gleichen und muss sich rein für gar nichts schämen, das macht die Sache einfach. Jeder dort hat ein dunkles Geheimnis, mit dem er nicht länger allein sein will. Ballon Fetisch, Fußfetisch, Kaviar Fetisch, SM, Bondage und weiß der Geier, was alles noch. Auf der Dating Seite werden Fetisch Partner für besondere Spiele gesucht.

Eine gute Sache für Fetischisten und für den Rest? Wer es nicht mag, muss ja nicht hingehen, niemand wird gezwungen, dort Mitglied zu werden. Ein Besuch lohnt sich allein schon, um die Neugier zu befriedigen und sich die Freaks dort anzusehen. Es ist eine Fleischbeschau der ganz besonderen Art und kann durchaus auch abschreckend wirken. Dort ist so manch sexueller Fetisch mit dabei, von dem man noch nie im Leben gehört hat, was die Angelegenheit nicht unbedingt uninteressanter macht. Es kostet nichts und es gibt weitaus mehr Skurriles zu sehen, als im Zirkus. Das sollte wirklich jeder gesehen haben, es ist herrlich bizarr.

Während sie sich woanders noch verlieben und wochenlang erste, zarte Bande geknüpft werden, werden beim Fetisch Dating schon Ärsche versohlt, Hodenfolter betrieben und blutige Striemen auf den Rücken gepeitscht. Ob Geruchsfetisch, Gummifetisch, oder Lebensmittel Fetisch, auf der Fetisch Dating Seite lacht niemand darüber. Es gibt die brutalen, die ekeligen und die sonderbaren Fetische, man darf gar nicht darüber nachdenken, solange es einen nicht selbst betrifft. Fetisch Dating Seiten sind eben nur etwas für echte Fetischisten. Gehörst du dazu, bist du auch so einer? Na, dann ist das ja was für dich, vielleicht findest du dort dein Glück.

Die beste Dating Seite
Flirten - Treffen- Sex

Ist es abgrundtief abartig, würdelos ekelhaft, extrem widerlich, oder einfach nur schön, das es endlich eine Dating Seite nur für Fetischisten gibt?


Geh einfach mal hin und schau es dir an, du wirst dort große Augen machen. Und wenn beim Betrachten der Profile und lesen der Kontaktanzeigen noch etwas anderes groß wird, umso besser. Harte Zeiten für Fetischisten, davon kann keine Rede sein, die schlauen Hunde machen beim Fetisch Dating mit und machen Dates ohne Ende. Schmutzige Dates, bei denen immer ein sexueller Fetisch im Vordergrund steht. Wir empfehlen nicht, dort hinzugehen, wir empfehlen aber auch nicht, es bleiben zu lassen. Eigentlich ist es uns egal und du bist ja auch alt genug, um das selbst entscheiden zu können.


Sex Dating
Fetisch Dating Erfahrungen